Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19484_sozialehilfen

Psychiatriekoordination

Psychiatriekoordination-, Planungs- und Koordinierungsausschuss

Der Bezirk Unterfranken ist für die psychiatrische und psychosoziale Versorgung in der Region Unterfranken zuständig.

Die koordinierende Tätigkeit zielt auf die Kooperation und Netzwerkgestaltung aller Akteure der unterfränkischen Sozialpsychiatrie.

Im Mittelpunkt steht der Gesamtkomplex der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für Menschen mit seelischen Erkrankungen und Behinderungen.

Steuerungsunterstützend und politikberatend begleitet die Psychiatriekoordination:

  • Sozial- und Fachplanungen der Sozialpsychiatrie, einschließlich Suchtkrankenhilfe
  • Abstimmungs- und Planungsprozesse im Antragsverfahren
  • Beratungen von Leistungsträgern, Leistungserbringern, Bezugspersonen

Die Geschäftsführung des Planungs- und Koordinierungsausschusses ist der Psychiatriekoordination zugeordnet.

Die Projektleitung „Krisennetzwerk Unterfranken“ ist in diesem Bereich verankert.

Inklusion, Partizipation und Vernetzung bilden dafür gestaltende Grundgedanken.

Als Ansprechpartner für Fragen der psychosozialen Versorgung sowie der Suchtkrankenhilfe steht die Psychiatriekoordination für betroffene Menschen, Angehörige, Träger, Dienste und Einrichtungen fachlich beratend zur Verfügung.

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Anne-Katrin Jentsch
Silcherstraße 5
97074 Würzburg
Tel: 0931 7959-1824
Fax: 0931 7959-2824

Zimmernummer: D 41