Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19482_wirueberuns

Stellenbörse

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise!

Leitender Oberarzt/Stellvertretender Ärztlicher Driektor (m/w/d)

„Wir freuen uns auf eine integrative Führungspersönlichkeit mit hoher fachlicher Expertise, die unser eingespieltes Team bereichert und unterstützt!“

Prof. Dr. med. Hans-Peter Volz
Ärztl. Direktor des KPPPM Schloss Werneck

Unser traditionsreicher Standort Werneck besteht seit dem Jahre 1855. Das macht uns zu einer der ältesten psychiatrischen Kliniken Deutschlands. Seit 1995 wird unser Behandlungsangebot durch eine Tagesklinik in Schweinfurt mit 20 teilstationären Plätzen ergänzt. Die Versorgung chronisch schwerkranker Patienten wird durch die Psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA) in Werneck und Schweinfurt mit dem Schwerpunkt der Substitutionsbehandlung Drogenkranker sichergestellt. Heute verfügen wir am Standort Werneck über 290 Betten im stationären und 80 Betten im forensischen Bereich.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für unsere psychiatrische Klinik mit über 4.100 Patientinnen und Patienten im Jahr,
  • und darüber hinaus auch für unsere Tagesklinik in Schweinfurt und unsere Psychiatrischen Institutsambulanzen mit insgesamt rund 5.000 Patientinnen und Patienten im Jahr.
  • Sie entwickeln das innovative Versorgungskonzept der Klinik kontinuierlich und behutsam weiter.
  • Sie nehmen eine führende Rolle in der Aus– und Weiterbildung der ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und gestalten aktiv die von Wertschätzung geprägte Klinikkultur mit.
  • Sie übernehmen die Vertretung des Ärztlichen Direktors.

Ihre Vorteile

  • Sie erwarten vielfältige Weiterentwicklungs– und Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung.
  • Es bestehen großzügige Nebentätigkeitsmöglichkeiten (Gutachten, Poolbeteiligung, Vorträge und Beratung).
  • Sie haben die Möglichkeit, das Behandlungsspektrum an individuelle Behandlungsschwerpunkte durch sukzessivem Auf– und Ausbau entsprechender ambulanter und klinischer Strukturen anzupassen.
  • Bei Eignung besteht eine Übernahmemöglichkeit der Stelle des Ärztlichen Direktors.

Ihre Fähigkeiten

  • Sie haben die Facharztausbildung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie erfolgreich abgeschlossen und verfügen über langjährige Erfahrungen in diesem Bereich.
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit mehrjähriger Führungserfahrung als Oberärztin/Oberarzt, die Spaß und Freude daran hat, Mitarbeiter/-innen stetig weiterzuentwickeln.
  • Sie sind eine proaktive und integrative Persönlichkeit, die anderen Menschen mit Respekt begegnet und konstruktiv mit allen verantwortlichen Personen zusammenarbeitet.
  • Sie sind in der Lage, sachgerechte Entscheidungen zu treffen und diese nachvollziehbar umzusetzen.
  • Sie sind vertraut mit dem medizinischen Qualitätsmanagement.


Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich!


Bezirk Unterfranken
Silcherstr. 5, 97074 Würzburg
personalreferat@bezirk-unterfranken.de


Auskünfte: Prof. Dr. Volz (Tel. 09722 21-1480)
Frist: 11.07.2020
Kennziffer: WER-2020-01-LtdOA
Datenschutzhinweise: www.bezirk-unterfranken.de
 

drucken Drucken