Aktuelles

Ein Fest für die Franken

Tausende beim Tag der Franken in Kitzingen
Pressemitteilung

Zu einem Fest für die Franken wurde am Sonntag (2. Juli) der Tag der Franken in Kitzingen. Bei idealem Volksfest-Wetter drängten sich Tausende von Besuchern...

„Kultur-Brücken“ als Motto des Festes

Gemeinsames Grußwort von
Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel, Landrätin Tamara Bischof und Bürgermeister Siegfried Müller

„Kultur-Brücken“ lautet das Motto der diesjährigen Unterfränkischen Kulturtage in Kitzingen...

 

Ausstellung über „Main-Brücken“

am Tag der Franken in Kitzingen
Pressemitteilung

Würzburg / Kitzingen. (mm) An Brücken besteht heutzutage kein Mangel, wenn man zum Beispiel den Main überqueren muss...

 

Programmhöhepunkte zum Tag der Franken

Festakt auf der Marktbühne
12 Uhr - Marktplatz
Begrüßungsansprache des Bezirkstagspräsidenten von Unterfranken Erwin Dotzel, Grußwort der Landrätin des Landkreises Kitzingen Tamara Bischof, Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Kitzingen Siegfried Müller
 

Unterfränkisches Musikschulfestival
Die Städtische Musikschule feiert im Jahr 2017 ihr 25-jähriges Jubiläum. 25 verschiedene Ensembles, Bands und Percussionformationen sind der Einladung der Städtischen Musikschule gefolgt, um das Jubiläum gebührend zu begehen.
 

Bühnenprogramm am Nachmittag

Musikalisches Programm
am Weinfestplatz, auf der Alten Mainbrücke  und auf dem Gartenschaugelände, Trachten- und Volksmusikbühne in der Schrannenstraße


Oldtimer meets Elektromobilität
Der AMC Kitzingen präsentiert Oldtimer aus jedem Jahrzehnt ab 1900. Zudem werden als Brückenschlag in die Gegenwart verschiedene Elektro-Autos präsentiert.

Main-Connect - Spielen bringt Menschen zusammen
Spiel- und Aktionsfläche für Jung und Alt.
Treffen Sie sich an der „Brücke der Begegnungen“
 

Rathaushalle
Über.Brücken. 100 Wege über den Main
Sonderausstellung der Unterfränkischen Kulturstiftung des Bezirk Unterfranken in Zusammenarbeit mit dem Museum für Franken.

 

Brückengalerie
„Meine Welt –
Was ist mir wichtig, was bewegt mich?“

Bei diesem Kunstprojekt aller Kitzinger Schulen werden 2.000 kleine individuelle Werke von Schülern zwischen den Geländerstäben angebracht. Alle Werke können Sie in der Rathaushalle auf  Leinwand in Dauerschleife bewundern.


Papiertheater Kitzingen, Grabkirchgasse 4
„Die heimlich-unheimliche Geschichte von Jorinde und Joringel“
Gabriele Brunsch hat das gruselige Grimm’sche Märchen neu erzählt und in eine fränkische Fantasielandschaft hineingestellt.


Quer durch die Stadt:
Brückenausstellung
in den Schaufenstern der Geschäfte in der Stadt