Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19488_kulturarbeit

Unterfränkischer Museumstag

 

Die Regierung von Unterfrankenexterner Link, der Bezirk Unterfranken und die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayernexterner Link laden in Kooperation mit einem Museum jährlich zum Unterfränkischen Museumstag ein. Damit sollen die unterschiedlichen Schwerpunkte der Museumsarbeit beleuchtet, aktuelle Themen herausgegriffen sowie auf die thematische Vielfalt der unterfränkischen Museumslandschaft verwiesen werden. Der Unterfränkische Museumstag dient hierbei vornehmlich als Forum für den fachlichen Austausch von haupt- und ehrenamtlichen Museumsleuten in Unterfranken.

2018 steht die Veranstaltung unter dem Motto „Die Kunst des Sammelns – Strategien zur Aufnahme und Abgabe von Museumsobjekten“.

Sie findet statt am Dienstag, 16.10.2018, 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr in den Museen Schloss Aschachexterner Link, Museumsscheune, Schlossstraße 24, 97708 Bad Bocklet-Aschach.

 

Wenn Sie den Unterfränkischen Museumstag auch in den sozialen Medien begleiten wollen, nutzen Sie den Hashtag #MuseumstagUnterfranken

 

Ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltungreihe sind auf der Internetseite der Regierung von Unterfranken externer Linkzu finden.

 

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Anne Kraft M. A.
Sachgebietsleitung Museum
Silcherstraße 5
97074 Würzburg
Tel: 0931 79 59-14 27
Fax: 0931 79 59-2427