Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Jugendaustausch in Zeiten von Corona (12. Februar 2022)

Partnerschaftsreferat organisiert Online-Kurs für Betreuerinnen und Betreuer

Bereits zum zweiten Mal trafen sich in Pandemiezeiten die Betreuerinnen und Betreuer von internationalen Jugendbegegnungen virtuell – aber nicht weniger kommunikativ. (Foto: Emma Schneider) 

Würzburg. (mm) Um den Jugendaustausch in Zeiten von Corona ging es am Samstag (12. Februar) beim diesjährigen Seminar für Betreuerinnen und Betreuer von internationalen Jugendbegegnungen. Die Pandemie bestimmte dabei aber nicht nur das Tagungsthema, sondern auch die Form der Begegnung: wie bereits vor zwei Jahren hatte das Partnerschaftsreferat des Bezirk Unterfranken den ganztägigen Fortbildungskurs auch heuer wieder als Online-Veranstaltung organisiert.

Als Referentin für das vom Deutsch-Französischen Jugendwerk unterstützte Seminar hatte das Partnerschaftsreferat Antje Klambt aus Berlin gewonnen. Die renommierte Trainerin ist seit 24 Jahren im interkulturellen und deutsch-französischen Bereich unterwegs. Sie betonte während der Tagung immer wieder, wie wichtig es sei, einen Jugendaustausch „pädagogisch vorzubereiten und kultursensibel“ durchzuführen. Zudem hatte sie jede Menge Tipps und nützliche Kniffe für die Seminarteilnehmerinnen und Teilnehmer bereit, die bereits selber zahlreiche Erfahrungen im Jugendaustausch auf kommunaler und auch auf schulischer Ebene mitbrachten.

Teil des Seminars war zudem ein intensiver Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kleingruppen, bei denen sie sich selbst immer wieder in die Rolle von Austausch-Jugendlichen versetzen konnten. Dabei spielte naturgemäß das Thema Corona eine zentrale Rolle.

Weitere Informationen zur Arbeit des Partnerschaftsreferats des Bezirks Unterfranken können Sie unter www.frankreich-forum-unterfranken.deexterner Link einsehen.

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Dr. Markus Mauritz
Pressesprecher
Pressesprecher
Tel: 0931 7959-1617
Fax: 0931 7959-2617

Zimmernummer: O 60