Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19488_kulturarbeit

Heimatpflege

  
Der Schutz unserer kulturellen Überlieferung ist in der Verfassung verankert. Die BezirksheimatpflegerInnen, die Stadt- und die KreisheimatpflegerInnen nehmen dabei zahlreiche und wichtige Aufgaben wahr.

  

Tagung der unterfränkischen Stadt- und KreisheimatpflegerInnen sowie der KreisarchivpflegerInnen

Ein wichtiger Termin zur Fortbildung und Vernetzung auf regionaler Ebene stellt die Tagung der unterfränkischen Stadt- und KreisheimatpflegerInnen sowie der KreisarchivpflegerInnen dar. Sie findet regulär im Rahmen der Unterfränkischen Kulturtage statt. 

  

Symposium Heimatforschung

Die Bezirksheimatpfleger von Unterfranken und Oberfranken, das Colloquium Historicum Wirsbergense und der Bayerische Landesverein für Heimatpflege veranstalten alljährlich das Symposium Heimatforschung im Schüttbau in Rügheim. Bei dieser Veranstaltung geht es darum, einige ganz spezielle Themen der Heimatgeschichte aufzugreifen und sie in Theorie und Praxis fachkundig von verschiedenen Seiten her zu durchleuchten.  

Für aktuelle Termine beachten Sie bitte unsere Veranstaltungsübersicht  
Hinweis: 2021 findet das Symposium coronabedingt nicht statt.

  

Informationen zum Download:

Heimatpflege-Richtlinie im Bayerischen Ministerialblatt vom 3. Dezember 2020

Heimatpflegerichtlinie 2020_12_03 Heimatpflegerichtlinie 2020_12_03, 179 KB

  

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Klaus Reder M.A.
Silcherstraße 5
97074 Würzburg
Tel: 0931 7959-1424
Fax: 0931 7959-2424