Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19486_presse

Dr. Gernot Janke neuer Direktor der Bezirksverwaltung (9. November 2015)

 

JankeDrGernot2015

Neuer Direktor der Bezirksverwaltung: Dr. Gernot Janke (Foto: Mauritz)
 

Würzburg. (mm) Seit 1. November leitet Dr. Gernot Janke als Direktor die Bezirksverwaltung. Der 51-jährige tritt damit die Nachfolge von Jochen Lange an, der vor kurzem als Regierungsvizepräsident an die Regierung von Unterfranken wechselte.

Dr. Gernot Janke, 1964 in Schweinfurt geboren und in Würzburg aufgewachsen, bringt für das neue Amt optimale Voraussetzungen mit. Nach dem Jura-Studium an der Universität Würzburg kam er 1993 zunächst an die Regierung von Unterfranken. Anschließend war er bis 1997 am Landratsamt Kitzingen unter anderem für „Öffentliche Sicherheit“ und für „Kommunales“ verantwortlich. Von dort wechselte er wieder nach Würzburg zur Regierung, wo er erst für die Referendars-Ausbildung zuständig war. Von dort ging die Karriere im Personalreferat weiter. Seit dem Jahr 2000 leitete er das Sachgebiet Personalwesen bei der Regierung.

In Jankes Zuständigkeitsbereich fiel nicht nur das Stammpersonal der Regierung am Petersplatz, sondern auch die staatlichen Mitarbeiter der Gewerbeaufsicht, der Landratsämter, der Bau- und der Wasserwirtschaftsämter, der Feuerwehrschule und die Rechtsreferendare, soweit sie an der Regierung einen Teil ihrer Ausbildung absolvieren. Bis 2002 gehörte zudem das Schulpersonalwesen zu Jankes Sachgebiet. Zahlreiche Veränderungen und Reformen prägten die zurückliegenden Jahre, etwa die Novellierung des Tarifrechts oder das als „Verwaltung 21“ bekanntgewordene Projekt, mit dem die Regierungen des Freistaats 25 Prozent ihres Personals abbauen sollen. Andererseits ging es auch immer wieder darum, optimalen Nachwuchs einzustellen. So habe sein Sachgebiet allein in den ersten zehn Monaten des Jahres 2015 rund 150 Neueinstellungen organisiert, wie sich Janke erinnert.

Auch außerhalb seines beruflichen Engagements geht Dr. Gernot Janke Herausforderungen sportlich an. Als Tennisspieler hat er es bislang in jeder Altersklasse zum unterfränkischen Meister gebracht. Janke ist verheiratet und hat zwei Söhne im Teenager-Alter.

 

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Pressereferat
Silcherstraße 5
97074 Würzburg
Tel: 0931 7959-1617
Fax: 0931 7959-2617