Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19482_wirueberuns

Stellenbörse

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise!

Frühpädagogen (m/w/d) (Vollzeit oder Teilzeit)

Wenn Sie uns überzeugen werden Sie Teil eines engagierten Teams und ...

  • fördern ambulant und mobil Kinder mit Hörschädigung und hörende Kinder von gehörlosen Eltern vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt
  • wirken mit im diagnostischen Prozess (audiologische Beobachtungen, Entwicklungsbeobachtungen etc.)
  • begleiten, beraten und leiten Familien mit Kindern mit einer Hörschädigung an (hinsichtlich Hörschädigung, Anleitung im Alltag, allgemeiner Entwicklung, Hilfsmitteln, Wahl von Einrichtungen etc.)

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen bieten wir ...

  • eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein interessantes und eigenverantwortliches Arbeitsgebiet mit flexibler Arbeitszeitgestaltung (Jahresarbeitszeitkonto)
  • eine umfassende Einarbeitung und Unterstützung durch ein interdisziplinäres Team (bei Berufsanfängern mit einem Tandemmodell)
  • die Nutzung eines Dienstwagens für die mobile Tätigkeit
  • Unterstützung durch interne und externe Fort-/Weiterbildung
  • eine Vergütung nach TvöD für den Sozial- und Erziehungsdienst sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz beim Bezirk Unterfranken als großem kommunalen Arbeitgeber mit insgesamt über 3.000 Beschäftigten


Dieses Wissen und Können erwarten wir von Ihnen ...

  • eine heilpädagogische, sozialpädagogische, sonderpädagogische oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude am Umgang mit (sehr) kleinen Kindern und deren Familien (Erfahrung mit hörgeschädigten Kindern und/oder in der Frühförderung/im frühkindlichen Bereich sind von Vorteil)
  • eine zusätzliche Ausbildung in einem medizinisch-therapeutischen Bereich oder in der Hörgeräte-akustik sowie Gebärdenkompetenz wird ausdrücklich begrüßt, jedoch nicht zwingend vorausgesetzt
  • Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Offenheit und Freude an neuen Herausforderungen
  • Da wir Kinder aus ganz Unterfranken und angrenzenden Gebieten fördern, sind Bewerbungen aus allen unterfränkischen Städten und Landkreisen erwünscht. Ein Wohnortwechsel ist für die Ausübung der Tätigkeit nicht erforderlich.

Wir freuen wir uns auf Ihre informative Bewerbung, die Sie bitte bis 08.02.2021 entweder per E-Mail als
gegliedertes Dokument (pdf-Format) an uns richten oder gerne auch traditionell auf dem Postweg übersenden.
Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung.
Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich!

Interdisziplinäre Frühförderstelle
für hörgeschädigte Kinder
Berner Str. 14
97084 Würzburg
Ihr Ansprechpartner für Fragen: Maria Wollinger Telefon: 0931-600 60 170
E-Mail: m.wollinger@bezirk-unterfranken.de
 

drucken Drucken