Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

19489_keller

Die Oenologen: Direkte Beratung - Individualität, "Sensorik ist nicht alles...



Reifebesprechung     

Wichtigste Aufgabe der Beratung ist die Betreuung der Vinifikation, die allein durch die jährlichen Witterungsbesonderheiten ständig neue Aufgaben und Herausforderungen bietet. Die oenologische Beratung deckt alle Bereiche des Weinausbaus ab, beginnend mit der Lese und der Bestimmung des optimalen Lesezeitpunktes, über die Pflege der Kellerwirtschaft bis zur Abfüllung des fertigen Weines. Nach fachlicher Verkostung der Weine geben die Oenologen den Betrieben individuelle Verbesserungsvorschläge und erstellen darüber hinaus einen frankenweiten Überblick zu den Jahrgangscharakteristiken. Auch Beratung für geeignete Kellertechnik und Baumaßnahmen im Bereich der Produktion zählen zum Kompetenzbereich der Oenologen.

Wichtig für eine umfassende Analyse von Entwicklungen, Wünschen und Vorstellungen der Weinqualität ist der ständige Kontakt mit Winzern, Kellermeistern und Betriebsleitern. Dieser Austausch ist nicht nur fachlich, sondern auch emotional extrem wichtig. Vertrauen steht für uns an erster Stelle.

Die Beratung ist dabei frei von Kontrollfunktionen und kann völlig unbefangen agieren. Selbstverständlich ist sie an das Weingesetz und an die Gegebenheiten der Lebensmittelhygieneverordnung gebunden.

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Fachberatung Kellerwirtschaft und Kellertechnik
Bezirk Unterfranken
Silcherstraße 5
97074 Würzburg