Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Wir über uns

Optimistischer Blick in die Zukunft (3. Juli 2022)

Aschaffenburg. (mm) So fränkisch geht es am bayerischen Untermain nicht immer zu: bei strahlendem Sonnenschein und herrlichem Volksfestwetter feierten am Sonntag (3. Juli) in Aschaffenburg Tausende von Besucherinnen und Besuchern den Tag der Franken. Um keine der vielen Attraktionen dieses ...

weiterlesen...

„Mit der Präzision eines Uhrwerks“ (30. Juni 2022)

Würzburg. (mm) Mehr als 41 Jahre hat Andreas Polst für den Bezirk Unterfranken gearbeitet, am Donnerstag (30. Juni) trat er in den Ruhestand. Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel sprach von einer Zäsur, also einem spürbaren Einschnitt in den gewohnten Verwaltungsablauf, den der Abschied v...

weiterlesen...

„Glaubwürdigkeit ist die entscheidende Münze“ (9. Juni 2022)

Würzburg. (mm) Gedenkstätte heißt das Foto, für das die Würzburger Fotografin Patty Varasano am Donnerstag (9. Juni) mit dem ersten Preis des Wettbewerbs Pressefoto Unterfranken 2021 ausgezeichnet wurde. Das im Juni vergangenen Jahres entstandene Bild zeigt ein Meer von Blumen un...

weiterlesen...

Ein rundum gelungener Neustart (26. Mai 2022)

Rimpar. (mm) Nach fast vierjähriger Pause lud der Teichwirtschaftliche Lehr- und Beispielsbetrieb Maidbronn an Christi Himmelfahrt (26. Mai) zu einem Tag der offenen Tür. Das Wetter hätte vielleicht ein wenig besser sein können, so das Urteil von Fischereifachberater Michae...

weiterlesen...

Dotzel: Eine fränkische Standort-Bestimmung (25. Mai 2022)

Aschaffenburg. (mm) Nach zwei Jahren Corona-bedingter Zwangspause findet in diesem Jahr wieder ein Tag der Franken statt diesmal am 3. Juli in Aschaffenburg und damit zum fünften Mal in Unterfranken. Auf einer Pressekonferenz im Aschaffenburger Stadttheater stellten Bezirkstagspräsiden...

weiterlesen...

Bezirk Unterfranken

Karte zum Bezirk Unterfranken

Weitere Themen

Krisennetzwerk Unterfranken

Diese Seite informiert über den Aufbau des Krisennetzwerks Unterfranken. Es handelt sich dabei um ein Hilfeangebot für Menschen in psychischen oder seelischen Notlagen.

Eine tragende Säule ...

weiterlesen...

Fachberatung für Kellerwirtschaft und Kellertechnik

weiterlesen...
Sensorik-Zertifikat

Sensorik-Zertifikat


Wer an Unterfranken denkt, verbindet damit Begriffe wie Frankenwein, Bocksbeutel oder die gebietstypische Leitsorte, den Silvaner.

Diese Begriffe gehören unauslöschlich zur unterfränkischen Landschaft und seinen Menschen. Dichterfürsten haben Frankens Weine in Versen verewigt, Komponisten ihn besungen - und alle haben ihn getrunken.

Dem Bezirk Unterfranken ist es ein Anliegen, den fränkischen Weinbau zu fördern und zu unterstützen.

weiterlesen...

Kulturarbeit und Heimatpflege

Kulturarbeit und Heimatpflege


Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen wurde als Museum für ländliche Baukultur und für dörfliches Wohnen und Wirtschaften im unterfränkischen Fladungen errichtet. Es bewahrt alte Bau- und Wohnformen und dokumentiert das Leben der Landbevölkerung in früheren Zeiten mit seinen historischen und sozialen Hintergründen.

weiterlesen...

Schloss Aschach

Schloss Aschach


Schloss Aschach liegt 8 Kilometer von Bad Kissingen entfernt im Saaletal bei Bad Bocklet.

Mit seinen drei Museen, dem kleinen Park und einem Café & Restaurant ist Schloss Aschach heute nicht nur eines der interessantesten Baudenkmäler in Franken, sondern auch ein beliebtes Ausflugsziel in der Region.

weiterlesen...externer Link